Kategorie

New Logistics

Hier findest du Artikel zu dem Thema New Logistics. Was ist das überhaupt? Wie profitiert Dein Unternehmen davon?

7
min Lesezeit

Mit dem richtigen Retourenprozess die Kund*innenbindung stärken

Richtig retournieren war noch nie so einfach wie heute. Wie Du Kund*innen an dein Unternehmen bindest und Rückgaben meisterst, erfährst du hier.

5
min Lesezeit

Was bedeutet nachhaltige Logistik?

Nachhaltige Logistik? Ein absoluter Allrounder! Schont die Umwelt, macht Wirtschaften effizienter und kommt deinem Unternehmen zugute. Interessiert?

8
min Lesezeit

Nachhaltige Lieferkette: Ja, sie ist es wert.

Nachhaltige Lieferketten sind sowas von in. Wir wollen ja nichts sagen, aber: Wer jetzt nicht Richtung sustainable supply chain steuert, wird es später bereuen... Wir helfen!

7
min Lesezeit

Mit Ship-from-Store zu happy Kund*innen

Zufriedenere Kund*innen dank Ship-from-Store? Geht! Wer nachhaltig liefern UND Kund*innen happy machen möchte, sollte ganz dringend Ship-from-Store in Betracht ziehen…

7
min Lesezeit

Die letzte Meile: Wieso so wichtig?

Die letzte Meile vernachlässigen? Wäre fatal. Schließlich ist sie verantwortlich für den Großteil der Transportkosten und Emissionen. Ein Glück haben wir die Lösung…

7
min Lesezeit

CO2-Kompensation in der Logistik: Was bringt’s wirklich?

“Wir kompensieren all unser CO2!” – hört sich zunächst gut an. Doch wie gut ist das wirklich? Was bringt das Kompensieren? Und: Ist Vermeiden vielleicht nicht doch die bessere Lösung?

7
min Lesezeit

Umweltsünde Online-Shopping? Wie schädlich Retouren wirklich sind

Ganz ohne Retouren ist der Online-Handel nicht denkbar. Deshalb bedarf es smarten und vor allem grünen Lösungsansätzen, um aktiv an einem umweltschonenden Retourenprozess zu arbeiten.

6
min Lesezeit

Microhubs: Die Rettung des E-Commerce?

Microhubs, Mikro-Depots, innerstädtische Zwischenlager… die Innovation hat viele Namen – und genau so viele Vorteile. Microhubs sind Schnittstellen, die die letzte Meile noch angenehmer, nachhaltiger und einfach besser machen sollen. 

8
min Lesezeit

Bühne frei für die Newcomer!

Die Paketlogistik braucht Innovationen, um die großen Herausforderungen der Branche meistern zu können. Die Newcomer stehen in den Startlöchern und sind bereit, Kund*innen zu begeistern und die Umwelt mit innovativen Lösungen zu schützen.

7
min Lesezeit

Nachhaltige innerstädtische Logistik – wie funktioniert das?

Der Paketversand spielt eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die Klimakrise. Hier erfährst Du, wie Du Deine Pakete nachhaltig verschicken kannst!

5
min Lesezeit

Wie sieht die Zukunft der innerstädtischen Last-Mile-Logistik aus?

Delivery as a service ist ein Business-Modell und steht für eine service-orientierte Leistung mit dem vollen Fokus auf die Kund*innen. Erfahre hier mehr!

4
min Lesezeit

Wie das Lastenrad die letzte Meile gewinnt

Die Lieferung mit dem Lastenrad ermöglicht jedem Händler, die Möglichkeit einen nachhaltigen und umweltfreundlichen Lieferdienst anzubieten!

4
min Lesezeit

Herkömmliche Carrier werden Anforderungen nicht gerecht

Kund*innen haben heute hohe Anforderungen an einen Versand. Hier erfährst Du, wie du die Erwartungen einfach erfüllen kannst!

Andere Artikel

3
min Lesezeit

Faces @ Liefergrün: Heiko

von
Anna Kollmer

Heiko ist angetreten, um eine Heikoles-Aufgabe zu bewältigen: ein Customer Happiness Team erfolgreich aufzubauen. Und das hat er geschafft! Hier erfahrt ihr wie Heiko zu Liefergrün gekommen ist und was die Arbeit im Customer Happiness so besonders macht!

5
min Lesezeit

Faces @Liefergrün: Steffen

von
Celine Becherer

Steffen, 29 Jahre alt, ist seit Juli 2022 bei Liefergrün und als Head of Sales beschäftigt - er bereichert das Team mit seiner Erfahrung und seinem fundierten Wissen.

4
min Lesezeit

Faces @Liefergrün: Marten

von
Celine Becherer

Marten, 26 Jahre alt, ist seit April 2021 bei Liefergrün und unser Mitarbeiter #4. Auch er fing zunächst als Student an und ist nun als Account Executive im Sales tätig. Er ist dafür zuständig, neue Partner*innen zu gewinnen und Zusammenarbeiten zu initiieren.

3
min Lesezeit

Faces @Liefergrün: Sascha

von
Celine Becherer

“Be the change you want to see in this world” - das ist das Motto von Sascha Sauer. Seit September 2022 ist er Managing Director CEE in Wien und bereichert Liefergrün durch seine langjährige Erfahrung in der Logistikbranche.

3
min Lesezeit

Faces @Liefergrün: Anne

von
Celine Becherer

Anne ist Talent Acquisition Managerin bei Liefergrün und sorgt dafür, dass neue und tolle Menschen das Team von Liefergrün bereichern. Sie kommt aus Recklinghausen, hat sich zuvor zwei Jahre daran probiert, Jura zu studieren, hat darauf ein duales Studium bei Thalia abgeschlossen und war dort als Ausbildungsleitung tätig. Vor einem Jahr hat sie sich dazu entschlossen, zu Liefergrün zu kommen. 

5
min Lesezeit

Nachhaltige Onlineshops: Längst ein Muss

von
Jaqueline Hofstädter

Wer einen Onlineshop hat, weiß: Es führt kein Weg mehr an Nachhaltigkeit vorbei. Wie auch Du nachhaltiger wirst und neue Kund*innen gewinnst? Erfährst Du, wenn Du weiterliest…

5
min Lesezeit

Mit Retention Marketing zu zufriedenen Kund*innen

von
Jaqueline Hofstädter

Kund*innenbindung: Kund*innen happy, Unternehmen happy. Wie auch du Deine Kund*innen zufriedener machst und langfristig an dein Unternehmen bindest? Erfährst du hier.

Green Supply Chain als Wettbewerbsfaktor. Unternehmen brauchen eine Strategie für mehr Nachhaltigkeit in der Lieferkette. Wie der Wandel gelingt.

5
min Lesezeit

Post Purchase Kommunikation: Klein, aber wow!

von
Jaqueline Hofstädter

Post Purchase Kommunikation: Der Schlüssel zu loyalen Kund*innen. Und zu einer besseren Customer Experience. Und zu wiederkehrenden Käufer*innen. Und…

3
min Lesezeit

Im Interview mit Niemah

von
Celine Becherer

Niemah Reuning, 25 Jahre alt, lebt seit 6 Jahren in Münster und hat im Juli diesen Sommers seinen Master in Marketing im Bereich Brand Management abgeschlossen. Mittlerweile ist er seit 1 ½ Jahren bei Liefergrün und hat nun im August 2022 begonnen, in Vollzeit bei Liefergrün durchzustarten.

7
min Lesezeit

Nachhaltigkeit verstehen und leben

von
Celine Becherer

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Was sie bedeutet. Warum nachhaltiges Handeln wichtig ist. Was jede*r Einzelne tun kann.

Nachhaltige Unternehmen sind erfolgreicher. Sie gewinnen und binden leichter Kund*innen, Mitarbeiter*innen und Geldgeber*innen. Das zahlt sich aus.

7
min Lesezeit

Mit Ship-from-Store zu happy Kund*innen

von
Jaqueline Hofstädter

Zufriedenere Kund*innen dank Ship-from-Store? Geht! Wer nachhaltig liefern UND Kund*innen happy machen möchte, sollte ganz dringend Ship-from-Store in Betracht ziehen…

7
min Lesezeit

Die letzte Meile: Wieso so wichtig?

von
Jaqueline Hofstädter

Die letzte Meile vernachlässigen? Wäre fatal. Schließlich ist sie verantwortlich für den Großteil der Transportkosten und Emissionen. Ein Glück haben wir die Lösung…

“Wir kompensieren all unser CO2!” – hört sich zunächst gut an. Doch wie gut ist das wirklich? Was bringt das Kompensieren? Und: Ist Vermeiden vielleicht nicht doch die bessere Lösung?

7
min Lesezeit

So begeisterst Du mit Deinen Lieferungen

von
Jaqueline Hofstädter

Die Kund*innenanforderungen an den Paketversand steigen stetig. Kundinnen und Kunden wünschen sich Expresslieferungen, die flexibel und nachverfolgbar sind sowie der Umwelt nicht schaden.

Nachhaltige Versanddienstleister sind gefragter denn je. Wie (und mit wem) Du Deine Pakete emissionsfrei senden kannst? Erfährst Du hier.

7
min Lesezeit

Wie kann E-Commerce nachhaltiger werden? 

von
Jaqueline Hofstädter

In diesem Artikel lernst Du, wie Nachhaltigkeit in 5 einfachen Schritten in jedem E-Commerce umgesetzt werden kann.

8
min Lesezeit

Warum ist Nachhaltigkeit als Marke wichtig?

von
Jaqueline Hofstädter

Sich als Marke nachhaltig zu positionieren ist wichtig und wird immer wichtiger. Erfahre hier mehr!

4
min Lesezeit

Was der Einzelhandel jetzt noch tun kann

von
Anna Kollmer

Der Einzelhandel steht vor einer großen Herausforderung: Lockdown! Wie er sich jetzt noch retten kann, erfährst Du hier!

Mit uns liefern
*Wir sparen 600g CO2 pro Packung